Welcher ist der richtige Rasierhobel für dich?

Du möchtest einen Rasierhobel nutzen und dich nachhaltig sowie plastikfrei rasieren? Klasse! Bei der Suche nach deinem perfekten Rasierhobel wirst du schnell auf zwei unterschiedliche Systeme stoßen: Den klassischen mit einem Schraubverschluss und den Butterfly Rasierhobel. Aber was ist denn jetzt der Unterschied zwischen den beiden Rasierhobeln? Wir erklären dir die kleinen, aber feinen Unterschiede.

Welcher Rasierhobel passt zu mir?

Der klassische und der Butterfly Rasierhobel unterscheiden sich prinzipiell nur darin, wie sie aufgebaut sind und dem Wechseln der Klinge. Deine Rasur ist mit beiden Rasierhobeln in ihrer Anwendung und vor allem dem Ergebnis gleich gut. 
Du kennst dich mit Rasierhobeln noch nicht gut aus? Dann haben wir für dich nochmal die wichtigsten Punkte zusammengefasst. 

Vergleich Rasierhobel

Warum du einen Rasierhobel nutzen solltest – Das haben beide Rasierhobel gemeinsam

  1. Zunächst das Wichtigste: Beide Rasierhobel sind absolut sicher. Der Rasierhobel ist ein Sicherheitsrasierer. Durch den geschlossenen Kamm steht die Klinge nicht hervor, sodass du dich beim Rasieren nicht schneidest.

  2. Beide Rasierhobel ermöglichen dir eine super angenehme Rasur – ohne Hautirritation oder Rasierpickel. Durch das Ein-Klingensystem sind deine truemorrow Rasierhobel besonders sanft zur Haut. 

  3. Außerdem ist die Rasur mit einem Rasierhobel besonders nachhaltig. Dein Rasierhobel ist 100% plastikfrei. Anstatt den ganzen Kopf auszutauschen, wechselst du nur die Klinge. So entsteht viel weniger Müll als bei herkömmlichen System- oder Einwegrasierern. Übrigens sind Rasierhobel dadurch auch langfristig günstiger, weil du nur einzelne Klingen nachkaufen musst!

  4. Der Griff mit seiner feinen Rändelung sorgt bei beiden Hobeln für den optimalen Halt, auch mit seifigen und nassen Händen. 

  5. Beide Rasierhobel sind für Anfänger und Profis geeignet. Egal, ob du gerade erst anfängst oder dich schon lange rasierst, die hautschonende Rasur gelingt mit dem Rasierhobel jedem. Übrigens ist es auch egal, welche Körper- oder Gesichtshaare du damit rasieren möchtest. Dein Rasierhobel eignet sich für jede Körperstelle und ist komplett unisex. 


Butterfly oder Schraubverschluss Rasierhobel – was ist am besten? 

Worin unterscheiden sich die beiden Modelle? Der größte Unterschied ist der Aufbau, durch den das Auswechseln der Klingen verschieden abläuft. 

Der Rasierhobel mit abschraubbarem Klingenkopf  

Beim Rasierhobel mit einem abschraubbaren Kopf wird die Klinge festgeschraubt. Die Schraube befindet sich im oberen Teil des Kopfes und wird dann im Griff verschraubt. 
Die Klinge wird in den Kopf zwischen die beiden Platten des Kopfstücks eingelegt. Dann dreht man den Griff wieder fest, sodass sie automatisch eingespannt wird und an Ort und Stelle bleibt. 
Daher lässt sich der gesamte Rasierhobel auch in mehrere Teile zerlegen, was z.B. zum Transport oder zur gründlichen Reinigung praktisch sein kann. 

Der Rasierhobel mit Butterfly Kopf 

Der Butterfly Rasierhobel besteht aus einem einzigen Stück, er kann also nicht in mehrere Teile zerlegt werden. Durch Drehen des Griffs faltet sich die Halterung der Klinge automatisch auf – wie Schmetterlingsflügel. Daher kommt auch sein Name. Die Rasierklinge wird dann einfach herausgenommen, eine neue eingelegt und die Halterung durch Drehung der beiden Griffteile wieder geschlossen. 


Der Butterfly Kopf sorgt also für noch müheloseres tauschen der Klinge, ohne ihn dafür in mehrere Teile zu zerlegen. Damit eignet sich der Butterfly Rasierhobel vor allem für dich, wenn du beim Auswechseln der Klinge noch nicht so sicher bist, oder Angst davor hast.
Einen weiteren kleinen Unterschied gibt es natürlich noch: das Aussehen.
Wenn du auf einen futuristischen Stil stehst, ist der Butterfly Rasierhobel das richtige für dich. Durch den Butterfly Kopf hat der Hobel einen etwas mechanischen Look. Bei geschlossenem Kopf fällt das aber kaum noch auf.

Bleib sauber, 

dein truemorrow Team


Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen