Nachhaltiges Halloween-Make Up für den schaurigsten Tag des Jahres

Hey!
Heute zeigen wir dir ein tolles Halloween Make Up samt Anleitung, mit der du ganz einfach zuhause eine nachhaltiges und einfaches Halloween Make Up zaubern kannst, - ohne damit deine Haut zu vergraulen! Statt konventioneller Produkte aus dem Drogeriemarkt, die oftmals viele schädliche Inhaltsstoffe beinhalten - bei denen sich selbst die Toten in ihren Gräbern umdrehen würden - kannst du damit deinen Halloween Make Up Look absolut sorgenfrei auftragen.

Der 31. Oktober ist der einzige Tag im Jahr, an dem wir uns mit Make Up nicht unbedingt schöner machen wollen. Ob Gespenster, Spinnennetze oder blutige Augenringe - je abscheulicher, desto besser! An Halloween wagen wir uns raus aus der gewohnten Beauty-Routine und rein in spannende, neue Charaktere mit Gruselfaktor.

Wir haben passend dazu zwei DIY’s für dich, mit denen du ganz einfach zuhause deine Make Up Produkte selber machen kannst. Damit weißt du am allerbesten, was genau du dir auf deine Haut schmierst ;) 

 

DIY 1 - FARBIGES MAKE UP SELBER MACHEN 

DU BRAUCHST:

Babycreme, Babypuder, Lebensmittelfarbe, Kohletabletten für schwarze Farbe. (Hier sind Produkte mit Naturkosmetik-Siegel empfehlenswert!)

SO GEHT'S:

Zuerst stellen wir die Basis für unsere Farben her und färben diese im Nachhinein mit den gewünschten Farbtönen ein. 

  1. Je Farbe nimmst du einen Esslöffel Babycreme und einen Esslöffel Babypuder und verschmischt beides in einer kleinen Schüssel. Wenn du zum beispielsweise sechs Farben herstellen möchtest, nimmst du  jeweils 6 Esslöffel.
  2. Nun erhitzt du die Masse vorsichtig in einem Wasserbad, damit die Konsistenz wieder etwas flüssiger wird. 
  3. Anschließend kannst du die Masse nach Belieben aufteilen und mit der gewünschten Lebensmittelfarbe einfärben. Für die schwarze Farbe mahlst du die Kohletabletten fein und rührst sie unter die Masse.

 

DIY 2 - KUNSTBLUT 

DU BRAUCHST:

1 TL Mehl, 1 TL Kakao, rote Lebensmittelfarbe und etwas Wasser

SO GEHT'S: 

Alle Zutaten in einer Schüssel verrühren und nach und nach Wasser hinzugeben, bis eine glatte Masse daraus entsteht. Durch das Kakaopulver wird der Farbton dunkler und wirkt natürlicher. Die Masse kann man leicht mit einem Pinsel auftragen und sie trocknet schon nach nur wenigen Minuten an.

Nun können wir mit unserem selbstgemachten Make Up kreativ werden und einen gruseligen Look zaubern!

Wir haben uns für ein super einfacher Spinnennetz mit schaurigen Blutstropfen an der Lippe entschieden. Die Malvorlage dazu findest du hier.

Malvorlagen Spinnennetz zu Halloween:

 

PS: Effizient und umweltfreundlich abschminken?! Easy!

Irgendwann ist der Spuk zum Glück vorbei und das Halloween Make Up darf wieder vom Gesicht. Zum Abschminken empfehlen wir dir unsere noch nachhaltigeren, wiederverwendbaren und waschbaren Premium-Abschminkpads.

Du benutzt sie wie herkömmliche Wattepads und wäschst sie anschließend in der Waschmaschine. Damit vermeidest du unnötigen Einwegmüll und dein Halloween Make Up verschwindet wie von Geisterhand, rundum nachhaltig. Die Premium Pads sind dazu noch super weich und entfernen die Farbe meist sogar ohne zusätzliche Reinigungsmittel. So schonst du deine Haut und die deiner Liebsten vor unnötigen, aggressiven Mitteln und Inhaltsstoffen.  

Wir wünschen dir ein schauriges Fest, - wobei wir uns noch nicht ganz sicher sind, ob Corona oder Halloween dieses Jahr unheimlicher wird?!

Bleib sauber,

dein truemorrow Team!


1 Kommentar


  • Luca

    hey, geil! mit dem diy konnte ich meiner Tochter mit gutem gewissen ihren Wunsch von einem gruseligen Halloween Makeup erfüllen und hatte sogar alle Materialien zuhause. danke!


Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen